Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Bei Unfall verletzt

15.11.2019 - 14:16:55

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Bei Unfall verletzt

Pößneck / Saale-Orla-Kreis - Am 14.11.2019 gegen 13.45 Uhr ereignete sich in Pößneck in der Saalfelder Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde. Die Fahrerin des PKW Honda Jazz wollte vom Parkplatz des Einkaufszentrums Kaufland in Richtung Saalfelder Straße fahren. Eine andere Fahrerin war mit ihrem PKW Ford Focus aus dem Kreisverkehr kommend in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Da die Honda-Fahrerin die Vorfahrt nicht beachtete, kam es zum Zusammenstoß der beiden Autos. Dabei wurde die Fahrerin des PKW Ford an der Schulter verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Pößneck gebracht. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden kann mit ca. 10.000 Euro beziffert werden. Die Fahrerin des PKW Honda blieb unverletzt. An ihrem Auto entstand ein Sachschaden von 8.000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de