Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Bei Ablenkungsmanöver Portemonnaie gestohlen

06.04.2018 - 15:51:40

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Bei Ablenkungsmanöver ...

Gefell. Saale-Orla-Kreis - Am Donnerstagnachmittag kurz vor 15:00 Uhr wurde eine 35-Jährige in einem Einkaufsmarkt in der Schleizer Straße von einem unbekannten Täter bestohlen. Die Frau wurde während ihres Einkaufs von einem unbekannten Mann angestoßen. Dann verließ der Mann zügig den Markt. Wenig später stellte die Frau an der Kasse fest, dass ihre Handtasche geöffnet war und ihr Portemonnaie fehlte. Durch Zeugen gab es Hinweise auf den Täter, der vermutlich osteuropäischer Herkunft war und sich zuvor mit zwei Begleitern im Markt aufgehalten hatte, die ebenfalls mit dem Täter den Markt zeitgleich verlassen haben sollen.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!