Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Auf Radweg mit Rind kollidiert

08.11.2019 - 12:37:09

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Auf Radweg mit Rind kollidiert

Oppurg - Am Donnerstagabend kam es auf einem Radweg zwischen Oppurg und Kolba zu einem Zusammenstoß zwischen einer Radfahrerin und einem entlaufenen Rind. Die 59-Jährige habe aufgrund der Dunkelheit das auf dem Radweg stehende Tier nicht wahrgenommen und sei dadurch mit diesem kollidiert. Ein hinzugerufener Rettungswagen verbrachte sie aufgrund ihrer Verletzungen an Arm und Becken ins Krankenhaus. Die zuständige Tierhalterin konnte erreicht werden und kümmerte sich um die von der Weide entlaufenen Tiere. Weshalb ein Teil der Rinderherde die Umzäunung verlassen konnte ist bislang unklar.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de