Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Alkoholisierter baute Unfall

07.08.2019 - 09:41:39

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Alkoholisierter baute Unfall

Saalfeld - Am Dienstagnachmittag verursachte ein 55 jähriger Mann einen Bagatellunfall im Neumühlenweg in Saalfeld. Bei dem Versuch Auszuparken stieß der Mann mit seinem PKW gegen einen anderen geparkten und unbesetzten PKW. Der geschädigte Fahrzeughalter meldete der Polizei den Unfall und gab den Hinweis, dass der 55 jährige Verursacher vermutlich unter dem Einfluss von Alkohol steht. Nach Durchführung eines Atemalkoholtests bestätigte sich diese Vermutung mit einem Wert von 2,26 Promille. Im Anschluss an die Unfallaufnahme wurde der 55 jährige zur Durchführung einer Blutentnahme ins Krankenhaus Saalfeld verbracht. Dort beschlagnahmten die eingesetzten Beamten den Führerschein und stellten zudem den Fahrzeugschlüssel sicher, um eine mögliche Weiterfahrt unter Alkohol zu unterbinden. Den 55 jährigen Mann erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge des Genusses von Alkohol.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Inspektionsdienst Saalfeld Telefon: 03671 56 0 E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de