Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: 25.000 EUR Sachschaden bei Brand in Einfamilienhaus

08.10.2018 - 16:01:26

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: 25.000 EUR Sachschaden bei ...

Probstzella. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. - Zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in der Bahnhofstraße hat die Polizei am Montag die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 09:00 Uhr meldete die Rettungsleitstelle den Brand. Als die Polizisten eintrafen, waren die Kameraden der Feuerwehr bereits im Löscheinsatz. Gegen 09:30 Uhr waren die Flammen bekämpft und das Haus wurde belüftet. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Der entstandene Sachschaden wurde auf 25.000 EUR geschätzt. Zur Brandursache führen Spezialisten der Kripo Saalfeld die weiteren Ermittlungen vor Ort.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de