Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: 21-Jähriger begeht gleich mehrere Straftaten

04.11.2019 - 17:26:18

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: 21-Jähriger begeht gleich ...

Sonneberg Friedrichsthal - Am Freitag, kurz vor Mitternacht, wurden die Beamten der Polizeiinspektion Sonneberg zu einer Streitigkeit nach Friedrichstahl gerufen. Dort hatte ein 21-Jähriger seiner Freundin mit einem Schneebesen gegen den Kopf geschlagen, so dass diese über Schmerzen klagte. Der junge Mann, der nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, flüchtete noch vor Eintreffen der Polizei mit dem Pkw VW seiner Freundin vom Tatort. Er konnte jedoch im Rahmen der Ermittlungen im Bereich der Landespolizeiinspektion Suhl angetroffen und das Fahrzeug sichergestellt werden. Der Mann wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und unbefugtem Gebrauch eines Kraftfahrzeugs zur Rechenschaft gezogen.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Sonneberg Telefon: 03675 875 0 E-Mail: pi.sonneberg@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de