Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Zu viel getrunken

11.02.2019 - 14:52:09

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Zu viel getrunken

Oberhof - Beamte der Suhler Polizei kontrollierten Sonntagabend eine 65-jährige PKW-Fahrerin in der Alten Suhler Straße in Oberhof. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 0,81 Promille. Der einige Zeit später durchgeführte gerichtsverwertbare Test erbrachte noch immer einen Wert von 0,52 Promille. Somit lag die Frau über der 0,5 Promillegrenze und erhält nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de