Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Zigarettenautomat gesprengt

09.10.2019 - 15:06:42

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Zigarettenautomat gesprengt

Suhl -

Ein bislang unbekannter Täter sprengte Mittwochmorgen (09.10.2019) gegen 5.30 Uhr einen Zigarettenautomaten in der Straße "An der Hasel" in Suhl auf. Dabei wurde er allerdings von einem Zeugen gestört, der den Mann nach der Tat sogar kurzzeitig verfolgen konnte. Leider verlor sich die Spur. Der Unbekannte verursachte einen Schaden von ca. 3.000 Euro. Beschrieben konnte der junge Täter wie folgt: - graue Jacke, - Basecap, - blaue Bekleidung, - dunkler Rucksack, - gelbes Fahrrad mit roten Anbauteilen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03681 369-225 zu melden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de