Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Zeugen gesucht nach Unfallflucht!

07.11.2018 - 13:06:44

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Zeugen gesucht nach Unfallflucht!

Suhl - Bereits am 01.06.2018 kam es zu einem Verkehrsunfall, als ein 55-jähriger mit seinem Fahrrad die Große Beerbergstraße in Suhl befuhr. Nachdem ihn ein grauer PKW überholte und dabei den seitlichen Sicherheitsabstand nicht beachtete, erschrak der Rad-Fahrer und stürzte. Dabei verletzte er sich schwer. Der unbekannte PKW-Fahrer verlangsamte kurz seine Fahrt und fuhr davon, als der Rad-Fahrer sich aufrappelte und auf die Beine kam. Die Polizei Suhl sucht noch immer Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03681 369-224.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de