Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Zeuge gesucht nach riskantem Überholmanöver

08.11.2019 - 12:31:57

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Zeuge gesucht nach riskantem ...

Meiningen - Am Donnerstag gegen 14.30 Uhr überholte ein derzeit noch unbekannter Fahrzeug-Führer trotz Gegenverkehr ein vor ihn fahrendes Auto in der Berkeser Straße in Meiningen-Dreißigacker. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, zog der unbekannte Fahrer seinen PKW nach rechts. Der überholte Fahrzeug-Führer sowie der dahinter fahrende Fahrzeug-Führer mussten ebenfalls eine Vollbremsung hinlegen, um nicht hinten aufzufahren. Das Kennzeichen des Rasers ist bekannt. Die Polizei sucht den Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs. Bitte melden Sie sich bei der Polizei in Meiningen unter der Telefonnummer 03693 591-0.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de