Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Wildunfall

14.01.2020 - 12:11:34

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Wildunfall

Mendhausen - Ein 35-jähriger Mann befuhr Montagmorgen mit seinem Ford die Strecke von Mendhausen nach Behrungen. Plötzlich querte ein Reh die Fahrbahn und stieß mit dem Fahrzeug zusammen. Ein Schaden von ca. 1.000 Euro entstand. Das Tier flüchtete anschließend in den Wald.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4491234 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de