Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Wildunfall

07.10.2018 - 16:51:29

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Wildunfall

Suhl - Am 06.10.2018 kam es gegen 02:30 Uhr auf der Straße zwischen Suhl-Dietzhausen und Schmeheim zu einem Wildunfall. Ein 66jähriger Ford Fahrer mit HBN-Kennzeichen befuhr die Straße in Richtung Schmeheim, als plötzlich eine Hirschkuh die Fahrbahn überquerte. Es kam zur Kollision, wobei das Tier im angrenzenden Wald verschwand. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang wiederholt um erhöhte Vorsicht bei Fahrten insbesondere in Waldgebieten und bei Dunkelheit.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Inspektionsdienst Suhl Telefon: 03681 369 0 E-Mail: id.sf.id.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de