Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Wegen Drogen ausgerissen

09.08.2019 - 13:01:43

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Wegen Drogen ausgerissen

Barchfeld - Polizeibeamte der Einsatzunterstützung aus Suhl wollten Donnerstagabend einen Fahrrad-Fahrer im Grünen Weg in Barchfeld kontrollieren, da dieser ohne Licht fuhr. Der Mann flüchtete und rannte in den Keller eines Wohnhauses. Die Beamten eilten dem Mann nach und erwischten den 32-Jährigen beim Versuch, ein Tütchen mit Betäubungsmitteln zu verstecken. Dieses stellten die Polizisten sicher und erstatteten Anzeige gegen den Ausreißer wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.  

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de