Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Von Hunden gebissen

07.08.2019 - 11:56:39

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Von Hunden gebissen

Lindenau - Ein 54-Jähriger lief Dienstagnachmittag entlang des Weinbergsweges in Lindenau, als ihm eine Frau mit zwei Hunden entgegenkam. Während eines kurzen Gesprächs griffen die Tiere plötzlich den Mann an und warfen ihn zu Boden. Er erlitt mehrere leichte Bisswunden, weswegen er sich ärztlich behandeln ließ. An der Kleidung entstand Sachschaden. Ob die Hunde angeleint waren, muss die Polizei jetzt ermitteln.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de