Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Motorradfahrern

01.09.2019 - 09:26:27

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Verkehrsunfall mit zwei schwer ...

Bad Salzungen - Am Samstag den 31.08.2019 ereignete sich auf der Kreisstraße 97 zwischen Bad Salzungen und Unterrohn gegen 12:30 Uhr ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Im Bereich der Bahnüberführung wollte ein bevorrechtigter Pkw die Engstelle durchfahren. Um dem Pkw die Durchfahrt zu ermöglichen, hielt ein entgegenkommender Kradfahrer vor der Unterführung an. Ein weiterer Kradfahrer bemerkte das Abbremsen zu spät und fuhr auf den vor ihm haltenden Kradfahrer auf. Durch den Unfall wurden beide Kradfahrer schwer verletzt. Ein Fahrer musste mit dem Rettungshubschrauber nach Meiningen verbracht werden der andere Fahrer kam in Klinikum nach Bad Salzungen. Durch den Unfall wurden alle drei Fahrzeuge beschädigt.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Polizeiinspektion Bad Salzungen Polizeiinspektion Bad Salzungen Telefon: 03695 551 0 E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de