Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Verkehrsunfall mit verletztem Kind

04.11.2018 - 16:11:47

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Dönges - Am Samstag wurde in Dönges ein 4-jähriges angefahren und verletzt. Ein Kleintransporter befuhr die Frankfurter Straße in Dönges, als plötzlich ein 4-jähriges Kind auf die Straße rannte. Der Junge wollte wahrscheinlich auf die andere Straßenseite zu seinen Vater laufen. Der Fahrer des Transporters leitete sofort eine Vollbremsung ein. Der Junge wurde jedoch noch leicht von der Fahrzeugfront erfasst und stürzte. Glücklicherweise wurde er nur leicht verletzt. Er wurde jedoch zur genauen Untersuchung ins Klinikum Bad Salzungen verbracht.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Polizeiinspektion Bad Salzungen Polizeiinspektion Bad Salzungen Telefon: 03695 551 0 E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de