Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Verkehrsunfall mit sechs Verletzten

08.04.2018 - 13:41:40

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Verkehrsunfall mit sechs Verletzten

Schleusingen - Am 07.04.2018 um 13:22 Uhr kam es in der Suhler Straße in Schleusingen zu einem folgenschweren Unfall mit sechs Verletzten. Ein 80 jähriger Autofahrer fuhr aus der Zufahrt zu einem Einkaufszentrum und übersah das vorfahrtsberechtigte Auto eines 31 Jährigen. Dieser versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht verhindern. Im Fahrzeug des 31 Jährigen befanden sich insgesamt fünf Insassen, darunter eine schwangere Frau und drei Kinder. Diese wurden leicht verletzt. Der 31 Jährige schwer. Der 80 jährige Unfallverursacher wurde ebenfalls verletzt und musste ins Klinikum verbracht werden. Ein Großaufgebot von Rettungsdienst und Feuerwehr kümmerte sich um die Verletzten.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Polizeiinspektion Hildburghausen Polizeiinspektion Hildburghausen Telefon: 03685 778 0 E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!