Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Verdächtige Beobachtung

08.11.2018 - 12:26:44

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Verdächtige Beobachtung

Suhl - Mittwochnachmittag machte eine 75-Jährige eine verdächtige Beobachtung in der Leonhard-Frank-Straße in Suhl. Sie bemerkte einen Mann, der wie folgt beschrieben wird: 25 bis 30 Jahre alt, 180 bis 190 cm groß und kräftig, bekleidet mit dunklem Shirt, grauer kurzer Hose und Nylonstrümpfen. Der Unbekannte führte, nach Angaben der Rentnerin, vermutlich exhibitionistische Handlungen durch. Zeugen, die Hinweise zu diesem Mann geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Suhl unter der Telefonnummer 03681 369-224 zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de