Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Unter Drogen gefahren

15.04.2019 - 12:56:32

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Unter Drogen gefahren

Suhl - Während einer allgemeinen Verkehrskontrolle Freitagnachmittag in der Rosenkopfstraße in Suhl zogen Polizisten einen 37-Jährigen PKW-Fahrer aus dem Verkehr, bei dem ein freiwilliger Drogenvortest ein positives Ergebnis anzeigte. Der Mann durfte nicht weiterfahren und gab im Klinikum eine Blutprobe ab. Außerdem zeigten ihn die Beamten an.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de