Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Unter Alkoholeinfluss in Straßengraben gefahren

11.08.2019 - 12:06:17

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Unter Alkoholeinfluss in ...

Oberkatz - Am Samstag den 10.08.19 um 03:06 Uhr meldete sich ein Verkehrsteilnehmer beim Polizeinotruf und teilte mit, dass auf der K81 zwischen Oberkatz und Kaltennordheim ein verlassener PKW im Straßengraben stehe. Vor Ort konnte durch die Beamten der 40 jährige Fahrzeughalter in unmittelbarer Nähe des Fahrzeuges angetroffen werden. Wie die Ermittlungen schnell zeigten hatte der Fahrzeughalter wohl seinen PKW selber geführt, als er damit im Straßengraben landete und nicht wie von ihm behauptet ein namentlich nicht bekannter Freund. Als beim Fahrzeughalter ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,25 Promille ergab, wurde klar warum er nicht gefahren sein wollte. Ihm wurde wegen des Verdachts des Fahren unter Alkoholeinfluss eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde vor Ort sichergestellt.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen Telefon: 03693-591-0 E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de