Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Unter Alkohol- und Drogeneinfluss

29.11.2019 - 12:41:37

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Zella-Mehlis - Am späten Donnerstagabend kontrollierten Polizisten einen Fahrzeug-Führer in der Suhler Straße in Zella-Mehlis. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,11 Promille. Da der Fahrer einen gerichtsverwertbaren Alkoholtest verweigerte und angab, sämtliche Ausweispapiere verloren zu haben, kam der Mann zur zweifelsfreien Klärung seiner Identität mit zur Dienststelle. Dort führten die Beamten mit dem mittlerweile identifizierten Mann einen freiwilligen Drogenvortest durch. Dieser zeigte ein positives Ergebnis. Es folgten danach eine Blutentnahme sowie die Untersagung der Weiterfahrt. Der 25-Jährige erhielt eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4453975 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de