Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Unfallflucht

08.01.2020 - 15:21:39

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Unfallflucht

Steinbach-Hallenberg - Eine 54-jährige Toyota-Fahrerin befuhr Dienstagnachmittag die Lindenstraße in Steinbach-Hallenberg. An der Einmündung zum Rasenmühlenweg nahm ihr der bislang unbekannter Fahrer eines orangenen SUV die Vorfahrt und kollidierte mit der Beifahrertür des Toyota. Ein Schaden von ca. 300 Euro entstand. Der SUV-Fahrer setzte seine Fahrt nach der Kollision fort, ohne sich um den Personalienaustausch zu kümmern. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03681 369-225 bei der Polizei in Suhl zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4486590 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de