Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Unfall unter Alkohol

10.06.2019 - 13:06:30

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Unfall unter Alkohol

Oberkatz - Am 08.06.2019 gegen 03:00 Uhr befuhr ein 34 jähriger Seat Fahrer die K81 zwischen Kaltennordheim und Oberkatz. In einer Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab, beschädigte eine Holzkiste mit Streumaterial und kam nach ca. 60m auf einer Wiese zum stehen. Durch die aufnehmenden Beamten wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer mit 2,07 Promille alkoholisiert war. Gegen den Beschuldigten wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet, eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen Telefon: 03693-591-0 E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de