Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Unfall mit zwei Verletzten

17.05.2019 - 13:31:37

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Unfall mit zwei Verletzten

Suhl - Zwischen Suhl und Schmiedefeld kam es am frühen Donnerstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 38-jährige Volvofahrerin verlor auf der regennassen Fahrbahn in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte links mit der Leitplanke. In der weiteren Folge kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Sie selbst erlitt leichte Verletzungen, ihre 27-jährige Beifahrerin wurde allerdings bei dem Unfall schwer verletzt. Beide wurden ins Klinikum gebracht. Ein weiterer 28-jähriger Mitfahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Anne Abraham Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de