Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Unfall mit mehreren Verletzten

25.06.2020 - 12:36:32

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Unfall mit mehreren Verletzten

Kloster Veßra - Eine 36-Jährige befuhr Mittwochabend mit einem Ford die Schleusinger Straße von Kloster Veßra in Richtung Bundesstraße 89. Beim Linksabbiegen in Richtung Siegritz übersah sie einen vorfahrtsberechtigten 27-Jährigen mit seinem VW. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Bei dem Unfall wurden alle fünf Insassen, darunter zwei Kinder im Alter von sechs und fünf Jahren sowie ein Säugling im Alter von sechs Monaten, zum Teil schwer verletzt. Zur Behandlung kamen sie ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4634001 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de