Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

24.06.2020 - 12:46:34

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Suhl - Ein unbekannter Fahrzeug-Führer stieß am Dienstag zwischen 18:00 Uhr und 18:30 Uhr beim Ausparken gegen einen Skoda, der auf einem Supermarkt-Parkplatz in der Mauerstraße in Suhl geparkt war und fuhr danach einfach weiter. Am Auto entstand Sachschaden von etwa 500 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher oder zum Unfallhergang nimmt die Polizei in Bad Salzungen unter der Telefonnummer 03695 551-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4632915 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de