Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: "Sturz"betrunkener Radfahrer

28.07.2020 - 12:12:29

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Sturzbetrunkener Radfahrer

Meiningen - Ein 17-jähriger Mann fuhr Montagabend mit seinem Fahrrad auf der Alten Henneberger Straße in Meiningen. Plötzlich stürzte er und blieb vor Schmerzen liegen. Der Rettungsdienst kümmerte sich um den Mann und als die Polizisten hinzukamen bemerkten sie schnell den Grund für den Sturz. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von 2,36 Promille. Er kam zur Behandlung seiner Verletzungen und zur Blutentnahme ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4663681 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de