Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Spiegel abgefahren

06.11.2018 - 12:22:15

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Spiegel abgefahren

Etterwinden - Montagvormittag befuhr ein 40-Jähriger mit seinem LKW die Bundesstraße von Etterwinden nach Waldfisch. Als er an einer Fräsmaschine vorbeifahren wollte, streifte er deren linken Außenspiegel, der dabei zu Bruch ging. Der LKW-Fahrer musste dafür ein Verwarngeld zahlen.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de