Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Seniorin bestohlen

10.10.2017 - 10:56:45

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Seniorin bestohlen

Suhl - Nachdem eine 84-Jährige am Montagmittag einen Spaziergang im Suhler Wohngebiet "Am Himmelreich" beendet hatte, standen eine Frau und ein Mann an ihrer Haustür und verlangten Geld und Lebensmittel. Die Frau öffnete daraufhin ihre Geldbörse, um den Bettlern 10 Euro zu geben. Der bettelnde Mann sah in diesem Moment einen 50-Euro-Schein in der Börse der Seniorin und zog diesen heraus. Er steckte ihn ein und flüchtete mit seiner Begleiterin in unbekannte Richtung.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Fred Jäger Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!