Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

LPI-SHL: schwerer Verkehrsunfall

07.04.2021 - 13:12:47

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: schwerer Verkehrsunfall

Struth-Helmershof - Am Dienstagnachmittag gegen 15:00 Uhr befuhr ein 38 j?hriger Fahrzeugf?hrer mit seinem Pkw Toyota die Hauptstra?e in Struth-Helmershof in Richtung Aus bisher noch nicht endg?ltig gekl?rter Ursache verlor der Fahrer die Kontrolle ?ber den Pkw, kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Der Fahrer wurde dabei lebensgef?hrlich verletzt, am Pkw entstand mit gesch?tzten 20.000 Euro Totalschaden. Zur Unterst?tzung bei der Kl?rung zur Unfallursache und des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen. Die Polizei bittet m?gliche Zeugen des Unfalls, sich bei der Polizei in Meiningen unter 03693/591-0 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Th?ringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen Telefon: 03693-591-0 E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4882976 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de