Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Niedergeschlagen und Bargeld weg - Zeugen gesucht

14.02.2020 - 14:31:20

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Niedergeschlagen und Bargeld weg ...

Meiningen - Bereits am Samstag gegen 23.35 Uhr wurde ein 39-jähriger Mann in der Mauergasse / Ecke Synagogenweg in Meiningen niedergeschlagen. Die Täter gehörten zu einer Gruppe bestehend aus zwei bis vier Personen, die zwischen 175 und 180 Zentimeter groß, schlank und südländischer Herkunft waren. Der Mann ging zu Boden und musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Erst dort bemerkte er, dass ihm Bargeld aus seiner Brieftasche fehlte. Die Kriminalpolizeiinspektion hat die Ermittlungen übernommen und sucht nun Zeugen, die zum Tatzeitpunkt eine Personengruppe wahrgenommen haben oder weitere sachdienliche Hinweise geben können. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03693 591-0.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4520572 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de