Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Nachmeldung zum Kellerbrand

12.10.2018 - 13:41:29

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Nachmeldung zum Kellerbrand

Bad Salzungen - Wie bereits am Dienstag berichtet, kam es am Montagabend zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Bad Salzungen. Die Kriminalpolizei Suhl hat gemeinsam mit einem bestellten Gutachter den Brandort untersucht und schätzt den Schaden auf rund 50.000 Euro. Im Ergebnis der Untersuchung muss derzeit eine technische Ursache als brandursächlich angesehen werden. Ein eindeutiges Ergebnis des Gutachters steht noch aus.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de