Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Mit Hund zusammengestoßen

13.02.2020 - 17:31:29

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Mit Hund zusammengestoßen

Stepfershausen - Ein 25-jähriger Autofahrer befuhr am Mittwoch gegen 13.30 Uhr die Straße "Zum Bügelberg" in Stepfershausen in Richtung Rippershausen. Kurz nach dem Ortsausgang querte plötzlich ein braun-weiß gefleckter, ca. 30 bis 40 Zentimeter hoher Hund die Fahrbahn. Der Mann stieß mit seinem Mercedes gegen das Tier, welches danach in unbekannte Richtung wegrannte. Zeugen, die Hinweise zum Tierhalter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4519813 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de