Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Mit Gegenverkehr zusammengeprallt

27.10.2017 - 13:06:50

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Mit Gegenverkehr zusammengeprallt

Streufdorf - Der Fahrer eines Kleintransporters des Herstellers Renault durchfuhr am Donnerstagmorgen auf der Landstraße zwischen Simmershausen und Streufdorf eine Kurve. Hierbei kam er zu weit auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Ford Transit zusammen. Beide Fahrer blieben zum Glück unverletzt, an den Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von jeweils 6.000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Fred Jäger Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!