Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Laternen umgetreten

11.02.2019 - 14:57:02

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Laternen umgetreten

Meiningen - Ein Zeuge meldete sich Sonntagmorgen gegen 5.30 Uhr bei der Meininger Polizei und gab an, dass er eine Personengruppe beobachtet hat, die entlang der Georgstraße in Meiningen lief und Laternen umtrat. Die Polizisten konnten die Männer nicht mehr feststellen, aber dafür die beschädigten Laternen, bei der an mindestens einer der Lampenkopf herunterhing. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, muss noch ermittelt werden. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de