Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Ladendiebstahl

17.11.2019 - 11:36:22

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Ladendiebstahl

Meiningen - Am 15.11.2019 gegen 10:55 Uhr meldete eine Mitarbeiterin des Netto-Marktes in der Leipziger Straße in Meiningen einen männlichen Ladendieb. Die Aufnahme der Anzeige wurde durch Beamte der Bereitschaftspolizei Rudolstadt vorgenommen, welche an diesem Tag die Dienststelle Schmalkalden-Meiningen unterstützten. Im Rahmen der Aufnahme der Ladendiebstahlsanzeige wurden bei der Person mehrere Flaschen Schnaps festgestellt, welche nicht dem Netto-Markt zugeordnet werden konnten. Der Täter räumte ein, diese im Vorfeld in der Diska-Filiale in Meiningen entwendet zu haben. Der männliche deutsche Beschuldigte muss sich nun wegen zweifachen Ladendiebstahls verantworten.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen Telefon: 03693-591-0 E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de