Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Kontrolle verloren und in den Gegenverkehr gekracht

09.10.2017 - 16:16:44

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Kontrolle verloren und in den ...

Meiningen - Ein schwer verletzter Motorradfahrer und ca. 12.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Freitagabend gegen 22.00 Uhr. Der 31-jährige Fahrer eines BMW befuhr die Landstraße zwischen Salzbrücke und Meiningen. Nach seinen Angaben kam ihm ein bislang unbekanntes Fahrzeug auf seiner Fahrbahn entgegen, woraufhin er ausweichen musste und die Kontrolle über seinen PKW verlor. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Anschließend schleuderte der BMW zurück auf die Fahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden 52-jährigen Fahrer eines Kleinkraftrades. Der Zweiradfahrer prallte daraufhin gegen die Leitplanke und blieb im Straßengraben liegen. Er wurde schwer verletzt ins Klinikum gebracht. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem noch unbekannten Fahrzeugführer geben können. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Meininger Polizei.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle - Julia Kohl Telefon: 03681 32 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!