Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Kabeltrommel versperrte die Sicht

09.11.2018 - 13:20:27

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Kabeltrommel versperrte die Sicht

Hildburghausen - Donnerstagmittag fuhr ein 60-Jähriger mit seinem Radlader auf der Wallrabser Straße in Hildburghausen in Richtung Römhilder Straße. Auf der Schaufel transportierte er eine große Kabeltrommel, die ihm jedoch die Sicht nach vorn einschränkte. So übersah er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten VW. Es kam zur Kollision, bei dem Radlader und Kabeltrommel ohne Beschädigung blieben, am VW aber ein Schaden von ca. 12.000 Euro entstand.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de