Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Ins Schleudern gekommen

10.09.2019 - 12:46:56

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Ins Schleudern gekommen

Trusetal - Eine 55-jährige Renault-Fahrerin befuhr Montagmorgen die Landstraße zwischen Trusetal und Bairoda. Nach einer Linkskurve kam sie mit ihrem Auto auf abschüssiger und nasser Straße ins Schleudern und anschließend nach links von der Fahrbahn ab. Sie fuhr die Böschung hinunter und landete auf einer Wiese. Die Frau blieb unverletzt. Der PKW musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Es entstand Sachschaden von ca. 8.000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de