Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Hund verursachte Unfall

08.01.2020 - 15:21:39

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Hund verursachte Unfall

Suhl - Eine 59-jährige PKW-Fahrerein befuhr Dienstagmorgen die Schleusinger Straße in Suhl in Richtung Zentrum. Plötzlich lief ein Hund von rechts nach links über die Fahrbahn und die Autofahrerin stieß mit dem Tier zusammen. Der Vierbeiner flüchtete anschließend. Ob er verletzt wurde ist nicht bekannt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4486591 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de