Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Hund ausgewichen

20.11.2019 - 12:01:32

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Hund ausgewichen

Hildburghausen - Dienstagnachmittag befuhr ein Fahrzeug-Führer mit seinem PKW die Bundesstraße zwischen Ebenhards und Hildburghausen. Kurz hinter dem Ortsausgang rannte ein Hund auf die Fahrbahn. Der Fahrer wich aus, geriet dabei auf den Radstreifen und verlor die Kontrolle über sein Auto. Er stieß gegen eine Betonmauer. Der PKW war noch fahrbereit, das Tier lief unverletzt davon.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Cindy Beyer Telefon: 03681 32-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/126725/4444719 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de