Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Glück im Unglück

14.09.2018 - 13:21:40

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Glück im Unglück

Floh-Seligenthal - Eine 36-jährige VW-Fahrerin befuhr Donnerstagmorgen die Gartenstraße in Floh-Seligenthal in Richtung Bahnhofstraße. An der Kreuzung zur Höhnbergstraße missachtete sie die Vorfahrt eines Schulbusses, der mit vier Fahrgästen besetzt war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem ein Schaden von ca. 10.000 Euro entstand, glücklicherweise aber niemand verletzt wurde.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de