Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Führerschein nicht umgeschrieben

09.11.2018 - 13:11:54

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Führerschein nicht umgeschrieben

Bad Salzungen - Beamte der Bad Salzunger Polizei kontrollierten Donnerstagabend einen Skoda in der August-Bebel-Straße in Bad Salzungen. Der 35-jährige Fahrzeugführer händigte seinen vietnamesischen Führerschein aus. Die Kontrolle ergab, dass der Mann allerdings schon seit Anfang 2016 in Deutschland gemeldet war und so hätte er spätestens nach sechs Monaten seinen Führerschein umschreiben lassen müssen. Eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis war die Folge.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de