Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Fahrradsturz im Masserberger Wald

26.07.2020 - 09:52:38

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Fahrradsturz im Masserberger Wald

Hildburghausen - Am 25.07.2020 gegen 15:45 Uhr unternahm ein Ehepaar aus Bayern, welches Urlaub in Masserberg machte, mit Leihfahrrädern eine Radtour durch den Wald. Auf einem leicht abschüssigen Weg kam die 41-jährige Frau mit dem Fahrrad aus ungeklärter Ursache zu Fall. Sie fiel so ungünstig, dass sie sich stark am Kopf verletzte und mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Jena geflogen werden musste. Lebensgefahr besteht glücklicherweise nicht. Soweit bekannt ist, trug die Frau keinen Helm.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Polizeiinspektion Hildburghausen Polizeiinspektion Hildburghausen Telefon: 03685 778 0 E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4661966 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de