Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Fahren unter Alkoholeinfluss

17.11.2019 - 11:46:53

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Fahren unter Alkoholeinfluss

Meiningen - Am Samstag den 16.11.2019 führten die Beamten der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen mobile Verkehrskontrollen im Stadtgebiet Meiningen durch. Um 20:05 Uhr wurde in der Dammstraße ein Pedelec-Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde Atemalkohol bei dem Fahrer festgestellt. Ein im Anschluss durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,16 Promille. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Danach wurde der Fahrer ins Klinikum Meiningen verbracht wo eine Blutentnahme vollzogen wurde, um den nichtgerichtsfesten Vorwert durch ein Gutachten gerichtsverwertbar zu bestätigen.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen Telefon: 03693-591-0 E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de