Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Erneut unter Alkoholeinfluss gefahren

06.09.2019 - 12:26:35

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Erneut unter Alkoholeinfluss ...

Steinbach-Hallenberg - Beamte der Suhler Polizei kontrollierten Donnerstagnachmittag einen 35-jährigen Ford-Fahrer in der Hergeser Allee in Steinbach-Hallenberg. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 2,45 Promille. Der Mann musste die Polizisten zur Blutentnahme ins Krankenhaus begleiten. Den Führerschein konnten ihn die Beamten hingegen nicht abnehmen, denn der war bereits aufgrund einer Trunkenheitsfahrt Ende August in amtliche Verwahrung genommen worden.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de