Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Brandursache ermittelt

13.09.2019 - 13:26:32

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Brandursache ermittelt

Klings - Am Montag brannte im Kaltennordheimer Ortsteil Klings eine Scheune und die Flammen schlugen kurze Zeit später auch auf ein angrenzendes Fachwerkhaus über. Ein externer Gutachter war mit der Ursachenermittlung beauftragt und stellte fest, dass eine technische Ursache zum Feuer führte. Nager hatten ein Kabel angefressen, welches wiederum als Brandausbruchsstelle auszumachen war. Bei dem Feuer entstand ein Schaden von ca. 200.000 Euro.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de