Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Brandursache ermittelt

08.11.2018 - 13:07:12

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Brandursache ermittelt

Moorgrund-Kupfersuhl - Die Ermittlungen zur Ursache der Brände zweier Wohnhäuser und einer Scheune in der Straße "An der Suhl" im Moorgrunder Ortsteil Kupfersuhl sind abgeschlossen. Diese ergaben, dass das Feuer durch fahrlässige Brandstiftung verursacht wurde. Demzufolge ist der unsachgemäße Umgang mit nachglühenden Stoffen oder offenem Feuer als ursächlich anzusehen.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de