Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Babybett gestohlen

27.10.2017 - 14:01:44

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Babybett gestohlen

Suhl - In der Nacht zum Dienstag entwendeten Unbekannte aus einem Keller eines Mehrfamilienhauses im Suhler Wohngebiet "Am Himmelreich" ein Babybett im Wert von 50 Euro. Die 32-jährige Eigentümerin berfagete nach Feststellung des Diebstahls mehrere Bewohner des Hauses. Von diesen erhielt sie jedoch keine Hinweise zum Verbleib des Bettes.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Fred Jäger Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!