Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Autoscheiben eingeschlagen

29.06.2020 - 15:41:28

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Autoscheiben eingeschlagen

Meiningen - Mindestens drei Fahrzeuge, die in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagvormittag in der Straße "Am Kirchbrunnen" in Meiningen geparkt waren, waren das Ziel eines unbekannten Wüterichs. Dieser warf jeweils die hintere rechte kleine Seitenscheibe mit einem unbekannten Gegenstand ein und entwendete diverse Gegenstände aus den PKW. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 900 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03693 591-0.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/4637448 Landespolizeiinspektion Suhl

@ presseportal.de